Auswärts-Support der Borussia

Gladbach-Bern 6:1 Stimmung

Die Story

Wie alles begann…

Seit dem Umzug in den Borussia-Park im Jahre 2004 sind wir, die Gründer des Fanclubs „Vennatic Mönchengladbach“, Dauergäste in der Nordkurve. Zunächst für einige Jahre in Block 19, hat es uns nach der Saison, die uns auf den (damals) sensationellen Champions-League-Qualifikationsplatz katapultierte, in den Oberrang Block 13 A  verschlagen. Dort sind wir heute noch und dort ist, wenn man will, inzwischen die Basis unseres Clubs, hier tummeln sich die meisten unserer Mitglieder.

An einem Wintertag, exakt am 12.12.2012, ein bedeutender Tag im Übrigen für die Fanszene, kamen wir und einige Borussenfreunde  auf die Idee, uns zu organisieren und einen Fanclub zu gründen. Es sollte ein lebendiger, aktiver Fanclub werden. Mit Auswärtsfahrten, Fanfreundschaften und allem, was so ein Club mit sich bringt. Zuerst sollte ein besonderer Name  her.  Da die Begriffe „Fohlen“ und „Borussen“ schon weit in der Fanclub-Szene verbreitet waren, mussten wir uns etwas anderes überlegen. Gar nicht so einfach. Die Gründer des Fanclubs stammen aus Venn, einem kleinen Ortsteil unweit vom Stadion entfernt,  und irgendwann fielen plötzlich die Wortspiele Venn-Club, Venn-Blog und schließlich  „Venn atic“ (sinngemäß: fanatisch).  Das ist es – haben wir uns gesagt. Vennatic Mönchengladbach. Unser Clubname stand!  Am 4. Februar 2013 wurden wir schließlich als offizieller Borussia-Fanclub anerkannt.

 

Unser Block 13A

Nach unserem „Umzug“ in Block 13A entwickelten sich um uns herum rasend schnell Freundschaften im Namen der Raute. Unterschiedlichste Typen und Charakter, aber in der Sache vereint: Together for Borussia. Heute hat der Club über 30 Mitglieder, wovon gut die Hälfte bei jedem Heimspiel im Stadion ist, die meisten in der Nordkurve Block 13 A.

Unseren ursprünglichen Grundgedanken, die Clubmitglieder dem Clubnamen entsprechend  auf Venn zu begrenzen oder regional begrenzt zu bleiben, mussten wir recht schnell über Bord werfen. Unsere Mitglieder kommen heute aus Bergheim, Hannover, Bottrop, Bochum, Viersen und natürlich Mönchengladbach. Besonders stolz sind wir auf unsere Freunde aus dem Frankenland. Die „Verrückten“ sind in ihrer Region wie das gallische Dorf,  umzingelt von Bayern, und hissen die Borussen-Fahnen. So oft es geht versuchen unsere fränkischen Freunde, die Vennatic Sektion Unterfranken, im Stadion zu sein oder aber bei den Auswärtsspielen speziell im Süden den VfL zu supporten. Mehr „Vennatic“ geht nicht. Nach außen hin präsentiert sich unser Club zu Heimspielen mit einem  6 Quadratmeter großen Banner „Vennatic – Together for Borussia“ an der Nordkurvenrückwand, und unsere Mitglieder erkennt man an ihren  Hoodies, T-Shirts und Schals.

Auswärts sind wir mit kleinen oder größeren Gruppen unterwegs, je nach Spielplan,  und zumindest einer von uns ist in der Regel immer auswärts am Start…  Das ultimative Erlebnis “Auswärtssieg” mit zig tausend Borussenanhängern in der Fremde zu feiern, wie z.B. die Siege auf Schalke, in Dortmund, in Stuttgart und in Frankfurt, ist durch nichts zu toppen. Faszination Borussia – Wir leben Borussia!

 

 

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Views

Pages

Pages|Hits |Unique

  • Last 24 hours: 306
  • Last 7 days: 2.293
  • Last 30 days: 7.618
  • Online now: 1